MBSR - Mindfullness for Leadership
MBSR - Mindfullness for Leadership

Sie stehen als Führungskraft unter Druck. Die zeitlichen Ressourcen sind knapp, die Ziele ändern häufig und das nächste Change-Programm steht vor der Tür. Das kann lange gut gehen, manchmal ist der Bogen aber auch überspannt und Sie erkennen, dass Sie Ihr persönliches Limit erreichen.

MBSR - Mindfullness for Leadership ist ein auf die spezifischen Bedürfnisse von Führungskräften entwickeltes Programm. Es hilft, auch in Zeiten großer Hektik, konstruktiv mit Stress umzugehen und Konzentration, Fokus und Achtsamkeit zu etablieren bzw. wieder zurück zu gewinnen.
Sie stehen als Führungskraft unter Druck. Die zeitlichen Ressourcen sind knapp, die Ziele ändern häufig und das nächste Change-Programm steht vor der Tür. Das kann lange gut gehen, manchmal ist der Bogen aber auch überspannt und Sie erkennen, dass Sie Ihr persönliches Limit erreichen.

MBSR - Mindfullness for Leadership ist ein auf die spezifischen Bedürfnisse von Führungskräften entwickeltes Programm. Es hilft, auch in Zeiten großer Hektik, konstruktiv mit Stress umzugehen und Konzentration, Fokus und Achtsamkeit zu etablieren bzw. wieder zurück zu gewinnen.
Specials<br/>Inspirierend anders
Q-Evolution
 

Zusammenfassung «MBSR - Mindfullness for Leadership»
Zusammenfassung «MBSR - Mindfullness for Leadership»

Themenschwerpunkte

  • Frühzeitiges Erkennen von Stresssymptomen. Konstruktiver Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Konzentration, Fokus und Achtsamkeit für den gegenwärtigen Augenblick
  • Aus der achtsamen Präsenz heraus kluge Entscheidungen treffen. Sich von Automatismen und negativen Gefühlen nicht überrennen lassen

Persönlicher Nutzen

  • Sie erkennen Ihre inneren Stresstreiber wie Bewertungen, Glaubenssätze, einseitige Sichtweisen und lernen damit konstruktiv umzugehen
  • Sie steigern Ihre Präsenz als Führungskraft, so dass es Ihnen gelingt, auch in hektischen Situationen die Übersicht zu behalten
  • Sie steigern Ihre Fähigkeit, mit Konzentration, Fokus und Achtsamkeit tragfähige Entscheidungen zu fällen

Themenschwerpunkte

  • Frühzeitiges Erkennen von Stresssymptomen. Konstruktiver Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Konzentration, Fokus und Achtsamkeit für den gegenwärtigen Augenblick
  • Aus der achtsamen Präsenz heraus kluge Entscheidungen treffen. Sich von Automatismen und negativen Gefühlen nicht überrennen lassen

Persönlicher Nutzen

  • Sie erkennen Ihre inneren Stresstreiber wie Bewertungen, Glaubenssätze, einseitige Sichtweisen und lernen damit konstruktiv umzugehen
  • Sie steigern Ihre Präsenz als Führungskraft, so dass es Ihnen gelingt, auch in hektischen Situationen die Übersicht zu behalten
  • Sie steigern Ihre Fähigkeit, mit Konzentration, Fokus und Achtsamkeit tragfähige Entscheidungen zu fällen

Methode, Inhalt, Programm
Methode, Inhalt, Programm

MBSR - eine etablierte Methode

In vielen Firmen wie z.B. Google, SAP und BASF bildet Achtsamkeitspraxis einen festen Bestandteil sowohl in der Stressprävention als auch in Leadership Programmen.

MBSR (= englisch für Mindfulness-Based Stress Reduction) führt insbesondere auch bei Führungskräften unter Druck erwiesenermaßen zu mehr Präsenz, besseren Resultaten und steigert dabei die persönliche Gesundheit. MBSR ist weltweit anerkannt und die Wirksamkeit der Methode in vielen Studien wissenschaftlich belegt.

Programm «MBSR - Mindfullness for Leadership»

Bei «MBSR - Minfullness for Leadership» erfahren Sie, wie sich langfristiger Stress auf Ihren Körper und auf Ihre gesamte Befindlichkeit auswirkt, wie Sie Symptome frühzeitig erkennen und was Sie dagegen tun können.

In konkreten, leichten und jederzeit ohne Hilfsmittel anwendbaren Übungen erleben Sie die Wirksamkeit von Stille und Innenschau und erkennen wie daraus Kraft für den herausfordernden Alltag geschöpft werden kann.

Im Austausch zu zweit, in Gruppen oder im Plenum erleben Sie Perspektivenwechsel und gewinnen daraus Erkenntnisse über sich und Ihren Umgang als Führungskraft mit herausfordernden Situationen.

Bei einfachen Übungen wie bspw. Atemmeditation, Body Scan erleben Sie, wie automatische Stressreaktionen unterbrochen und neue hilfreiche Verhaltensweisen etabliert werden können.

Ein erhellende Aussage von Jon Kabat-Zinn, Begründer von MBSR

«Im Grunde genommen ist Achtsamkeit ein ziemlich einfaches Konzept. Seine Kraft liegt in der praktischen Umsetzung und Anwendung. Achtsamkeit beinhaltet auf eine bestimmte Art und Weise aufmerksam zu sein; bewusst im gegenwärtigen Augenblick und ohne es zu beurteilen.»

MBSR - eine etablierte Methode

In vielen Firmen wie z.B. Google, SAP und BASF bildet Achtsamkeitspraxis einen festen Bestandteil sowohl in der Stressprävention als auch in Leadership Programmen.

MBSR (= englisch für Mindfulness-Based Stress Reduction) führt insbesondere auch bei Führungskräften unter Druck erwiesenermaßen zu mehr Präsenz, besseren Resultaten und steigert dabei die persönliche Gesundheit. MBSR ist weltweit anerkannt und die Wirksamkeit der Methode in vielen Studien wissenschaftlich belegt.

Programm «MBSR - Mindfullness for Leadership»

Bei «MBSR - Minfullness for Leadership» erfahren Sie, wie sich langfristiger Stress auf Ihren Körper und auf Ihre gesamte Befindlichkeit auswirkt, wie Sie Symptome frühzeitig erkennen und was Sie dagegen tun können.

In konkreten, leichten und jederzeit ohne Hilfsmittel anwendbaren Übungen erleben Sie die Wirksamkeit von Stille und Innenschau und erkennen wie daraus Kraft für den herausfordernden Alltag geschöpft werden kann.

Im Austausch zu zweit, in Gruppen oder im Plenum erleben Sie Perspektivenwechsel und gewinnen daraus Erkenntnisse über sich und Ihren Umgang als Führungskraft mit herausfordernden Situationen.

Bei einfachen Übungen wie bspw. Atemmeditation, Body Scan erleben Sie, wie automatische Stressreaktionen unterbrochen und neue hilfreiche Verhaltensweisen etabliert werden können.

Ein erhellende Aussage von Jon Kabat-Zinn, Begründer von MBSR

«Im Grunde genommen ist Achtsamkeit ein ziemlich einfaches Konzept. Seine Kraft liegt in der praktischen Umsetzung und Anwendung. Achtsamkeit beinhaltet auf eine bestimmte Art und Weise aufmerksam zu sein; bewusst im gegenwärtigen Augenblick und ohne es zu beurteilen.»

Zielgruppe

Das Programm «MBSR - Mindfullness for Leadership» richtet sich an Führungskräfte und Menschen in Verantwortung, die bereit sind, Ruhe, Innehalten und Selbst-Bewusstheit nicht als unnütz verbrachte Zeit zu sehen, sondern als Quelle für Gesundheit, neue Denkweisen und persönliche Entwicklung.

Die Sitzungen werden Einzeln oder in Gruppen durchgeführt. Firmeninterne Programme werden flexibel gestaltet.
Das Programm «MBSR - Mindfullness for Leadership» richtet sich an Führungskräfte und Menschen in Verantwortung, die bereit sind, Ruhe, Innehalten und Selbst-Bewusstheit nicht als unnütz verbrachte Zeit zu sehen, sondern als Quelle für Gesundheit, neue Denkweisen und persönliche Entwicklung.

Die Sitzungen werden Einzeln oder in Gruppen durchgeführt. Firmeninterne Programme werden flexibel gestaltet.

Trainer, Facilitator

 Regula, MBSR & MBCL Lehrerin, Zen Praktizierende

Regula Siegfried

MBSR & MBCL Lehrerin, Zen Praktizierende

Werdegang und Expertise

  • Lehrerin
  • Schauspielschule München
  • Erwachsenenbildnerin SVEB
  • Kommunikationstrainerin BFH
  • Ausbildung für systemisches Kurzzeitcoaching HEB
  • Begründerin und Co-Leiterin der Zen Gruppe Bern

Aktuelle Tätigkeitsfelder

  • Sprechausbildnerin und Sprecherin SRF
  • MBSR-Lehrerin (Mindfulness-based stress reduction)
  • MBCL-Lehrerin (Mindfulness-based compassionate living)
  • Meditationslehrerin (Zen Praktizierende seit 23 Jahren und Schülerin von Dr. Linda Lehrhaupt in «Zen und Achtsamkeit»).

Werdegang und Expertise

  • Lehrerin
  • Schauspielschule München
  • Erwachsenenbildnerin SVEB
  • Kommunikationstrainerin BFH
  • Ausbildung für systemisches Kurzzeitcoaching HEB
  • Begründerin und Co-Leiterin der Zen Gruppe Bern

Aktuelle Tätigkeitsfelder

  • Sprechausbildnerin und Sprecherin SRF
  • MBSR-Lehrerin (Mindfulness-based stress reduction)
  • MBCL-Lehrerin (Mindfulness-based compassionate living)
  • Meditationslehrerin (Zen Praktizierende seit 23 Jahren und Schülerin von Dr. Linda Lehrhaupt in «Zen und Achtsamkeit»).